.

CLAUDIA CEGIELKA
Modedesign seit 2001

    HOME         VITA   

Juni 1975
geboren in Berlin, Deutschland

                   (Großmutter: Hutmacherin, Modistin)
(Urgroßmutter: Damenschneiderin in England und Kanada)

1984-1987
Professionelle Ballett Ausbildung
Tanz Akademie von Tatjana Gsovsky
Tanzauftritte an der “Deutschen Oper Berlin
z.B. in “Zar und Zimmermann”, “Schneewittchen”

1994
Schul Abschluss: Abitur

August 1994 – Mai 1995
Auslandsaufenthalt

Auckland, Neuseeland

Photo-Assistentin bei:
Polly Walker  (Photographin für den Kinofilm “Das Piano”)
Lesley Walker  (Photographin und Verlegerin von “Braut und Bräutigam, NZ”)

Werbe-Praktikantin bei
Saatchi & Saatchi Advertising”
Colenso Communications Limited

Englische Sprachbildung

Mai 1995 – August 1995
Auslandsaufenthalt

London, Großbritannien
Englische Sprachbildung für Fortgeschrittene

Oktober 1995
Berlin
“Kodak-Photowettbewerb Deutschland”
Preisträgerin

Juli 1996
Werbeplakat für Kodak auf der
Photokina” Köln, Deutschland

August 1996
Modewettbewerb von der Modezeitschrift “Amica” und dem Mode Label “Mustang
Preisträgerin

August 1996 – Juli 1999
Ausbildung an der
ESMOD – Internationale Modeschule Berlin”

Oktober 1997
TV-Mode-Wettbewerb zur jährlichen Wissenschafts-Show
Deutscher Zukunftspreis – ZDF
vom öffentlichen Deutschen Fernsehsender (ZDF)

Designerin für die Kostüme der Bühnen-Tänzer bei der Preisverleihung
Jährlich wiederkehrende Präsentation
auf der Bühne des “Theater des Westens” und im Fernseher bis ca. 2004

Mai 1998
SMIRNOFF-Fashion Awards
Teilnehmerin am Deutschland-Finale
Präsentation auf der Modenschau in Frankfurt/ Main

Mai 1999
Schulabschluß:
Diplom als Stylistin (Modedesignerin) und Modelistin (Schnittmacherin)

1999 – 2001
Vorbereitung auf die Selbstständigkeit
Erste Designs für die eigene Modekunst-Kollektion

seit Dezember 2001
Firmengründung/ Selbstständige Modekunst-Designerin
“Claudia Cegielka
Modedesign“

Damenbekleidung leicht inspiriert bei den 20er Jahren, modern interpretiert
Kopfbedeckungen und Mode-Accessoires

Präsentation und Verkauf am Samstag und Sonntag auf dem
Kunstmarkt Berlin, Str. des 17. Juni

Dezember 2001
Kreation der Kopfbedeckung “Kuschel-Krone
Neukreationen der “Klassischen Cabrio-Kappe

Februar 2001
Kreation des “Schmetterling-Kleides

Mai 2003
Kreation des “Wolken-Kleides

April 2004
Kreation der “Bubikopf-Kappe

September 2004
Kreation der “Metropolis-Kappe

Juni 2005
Biennale Venedig 2005
 51. Internationale Kunstausstellung

Ausstellung “Aesthetic of Tubes
in der “Rossella Junck Gallerie” in Venedig

September 2005
Kreation von “Glamour-Pur-Schlafbrillen

September 2006
Kreation des “Space-Ear-Caps

Juni 2007
Moabiter Kultur Tage
Modeausstellung und Modenschau zum Thema
“Das i-Tüpfelchen zum Kleinen Schwarzen”

Zusammen mit der Gemäldeausstellung
“Körperästhetik in Licht und Schatten”
des Künstlers “Bernd Altrock”

2008
Kreation des Accessoires “Puls-Praline” und
des „Hüftumschmeichlers oder Steh-Stola-Kragens

seit April 2009
Schöneberg/ Berlin:

Samstags:
Präsentation und Verkauf auf dem Wochen-Markt “Winterfeldtmarkt

Sonntags:
unverändert auf dem ”Kunstmarkt Berlin, Str. des 17. Juni

Mai 2009
Kreation der Kopfbedeckung “Haar-Charmeur

Mai 2011
Kreation “Glamouröse Schlüsselbänder

März 2012
Kreation der “Schutz-Monster-Engelchen

Mai 2013
Haarreifen-Brillen
Märchenwaldschmuck
Halsumschmeichler

April 2014
Blütenzauberschmuck

Mai 2015
Turnbeutel-Kollektion:
Sexy Berlin
Frucht-Optik
Korsage-Optik
 

.... und viele kreative Leckerbissen, die noch Zeit brauchen um verwirklicht zu werden

 

 

c